Startseite » Sexismus im Islam – Eine Herausforderung an Schulen

Sexismus im Islam – Eine Herausforderung an Schulen

Die Deutsche Islam Akademie bietet primär an Schulen mit hohem Anteil an Kindern und Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund Aufklärung in Form von individuell konzipierten Unterrichtsbesuchen, Workshops und Projekttagen zu folgenden Themen:

  • Sexismus (Männer- und Frauenbild, Gleichstellung, Generation „Haram“, Belästigung…)
  • Extremismus (religiös und politisch begründeter Extremismus, Identitätskonflikte…)
  • Diskriminierung und Rassismus (Ausgrenzung, Mobbing, Vorurteile und Stereotype, Selbstreflexion…)

Schüler*innen und Lehrkräfte primär an Schulen mit hohem Anteil an Kindern und Jugendlichen mit muslimischem Hintergrund, ab 5. Klasse

Möglich sind:

Unterrichtsbesuche

Workshops

Projekttage

In der jeweiligen Schule oder in der Deutschen Islam Akademie (Große Hamburger Straße 19a)

je nach Format, 90 Min. – ganzer Tag

je nach gewähltem Format auf Anfrage

Angebotsinformationen:

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder für ein individuelles Angebot