Muslimisch & Vegan – Tierethik im Islam

Talha Taşkınsoy ist gebürtiger Bremer, glücklich verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Islamischer Theologe & Pädagoge. Hauptamtlich im Bereich der Prävention tätig und ehrenamtlich in verschiedenen muslimischen Gemeinden (insbesondere in und um Hessen) hält Vorträge, Seminare, Freitagspredigten, Bestattungen u.v.m.

30.03.21              Muslimisch & Vegan – Tierethik im Islam

Talha selbst ist Muslim und lebt seit ca. einem Jahr gemeinsam mit Frau und Kindern vegan. Er wird uns über seine Entscheidung, die Motivation und die Ursachen berichten, die ihn und seine Familie allesamt zu einer veganen Ernährungsumstellung geführt haben. Außerdem wird er uns auch über die Stellung der (nichtmenschlichen) Tiere im Koran und im Leben des Propheten Muhammad (sas) erzählen sowie über die Rolle der globalen Massentierhaltung und der Vereinbarkeit mit unseren islamischen Werten und Normen. Besonders spannend wird es bei dem Thema Opfern im Kontext des Abrahamfestes.

Datum

30 Mrz 2021
Vorbei!

Uhrzeit

20:00 - 21:30
Kategorie