Startseite » Mitgliederversammlung 2021

Mitgliederversammlung 2021

An der Mitgliederversammlung Ende des Jahres 2021 haben 8 von 11 Mitgliedern und 5 weitere Personen teilgenommen, die interessiert an der Arbeit der Deutschen Islam Akademie sind und sich schon eine gewissen Zeit aktiv einbringen.

Den Teilnehmer*innen wurde der Geschäfts- und Kassenbericht vorgestellt und offengelegt.

Es wurden die Projekte, die Netzwerkpartner*innen und alle Aktivitäten und Veranstaltungen der letzten 2 Jahre vorgestellt.

Die Mitglieder haben den Vorstand entlastet.

Die Deutsche Islam Akademie hat festgehalten, dass weitere Projektanträge gestellt wurden und gestellt werden. Für das Jahr 2022 sind unter anderem Veranstaltungsreihen mit Themen wie Musik, Kunst, Geschichte und Philosophie geplant.

Ein mittelfristiges Ziel der Akademie ist es, eine muslimische Seelsorge-Ausbildung zu etablieren und anzubieten.

Als langfristiges Ziel möchte die DIA als Träger der politischen Bildung anerkannt werden und am Beispiel der großen Akademien in Deutschland als Bildungswerk wachsen und sich etablieren.